Startseite Akkreditierung Impressum Kontakt   Anfahrtskizze

Messgeräte

Präzision auf die es ankommt

Hochgenaue Leitz Koordinatenmessmaschinen eignen sich zum Prüfen von Regelgeometrien (z.B. Zylinderblock, Getriebegehäuse etc.) als auch von sämtlichen Sondergeometrien wie z. B. Turbinenschaufeln, Zylinder-schnecken und Schraubenverdichter.

 HEXAGON Leitz PMM-C 1000
16-12-10 / B3
X 1600 mm
Y 1200 mm
Z 1000 mm
Messunsicherheit über das gesamte
Messvolumen 1,3 + L/500
 HEXAGON Leitz Reference HP
30-12-9 / B5
X 3000 mm
Y 1200 mm
Z  900 mm
Messunsicherheit über das gesamte
Messvolumen 1,5 + L/350
 HEXAGON DEA Global Performance
7-10-7
Messunsicherheit 1,5+3*L/1000
 ZEISS Contura HTG
X 1000 mm
Y 1200 mm
Z 700 mm
Messunsicherheit über das gesamte
Messvolumen 1,5 + L/350
 Steinbichler / Zeiss COMET L3D 5M Messsystem
Höchste Datenqualität
Die hohe Stabilität des mechanischen Aufbaus sowie speziell für den COMETL3D Sensor entwickelte Optiken garantieren höchste Messgenauigkeit.
Sensorkopf mit 5M Kamera- und Projektoreneinheit
 HEXAGON Reshaper
die 3D Scanner-software
 Zeiss Surfcom 2000
Kontur- und Oberflächenmessgerät
Messabweichung Z (µm): +- 2,5+2H/100
 Leitz UWM mit Laserfocus
Hochgenaues Messmikroskop
Messunsicherheit < 1,5 µ
 Rundlaufmessgerät FAG
© 2018 WiePro Messtechnik